Workshop Willkommenskultur

„Herzlich willkommen – schön, dass Sie hier sind.“ So oder so ähnlich wünschen wir uns angesprochen zu werden, wenn wir irgendwo hinkommen und niemanden kennen. Die Praxis in unseren Kirchen oder bei kirchlichen Veranstaltungen sieht leider oft anders aus. Nach den Messen reden wir in unseren bekannten Grüppchen. Unbekannte, wenn wir sie überhaupt wahrnehmen, werden ignoriert. Wir schotten uns eher ab.

Wir brauchen jedoch eine offene und herzliche Willkommenskultur, um dem Mitgliederschwund in unserer Kirche entgegen zu wirken. Dies war vom ersten Treffen an ein Herzensanliegen der AG1 "einladende Kirche sein". In Kooperation mit dem Zukunftsbildprojekt 20 des Bistum Essens haben wir es daher geschafft, den Workshop Willkommenskultur in unsere Pfarrei zu holen. Jeweils 20 Personen haben an zwei Zeitpunkten die Möglichkeit, den zweitägigen Workshop zu besuchen:

  • Workshop 1: Freitag, 28.09.2018, 14:00-20:00 Uhr, und Samstag, 29.09.2018, 10:00-17:00 Uhr, im Alten- und Pfleheim St. Josef in Kupferdreh.
  • Workshop 2: Samstag, 10.11.2018, und Samstag, 17.11.2018, jeweils 9:00-16:30 Uhr, im Marienheim Überruhr-Hinsel.

Eine herzliche Einladung an alle Multiplikatorinnen und Multiplikatoren in der Pfarrei: Pastoralteam, haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter des Pfarrbüros und der Kontaktstellen, Mitglieder von Kirchenvorstand, Pfarrgemeinderat und Gemeinderäten, Vorsitzende kirchlicher Verbände, Mitarbeiter kirchlicher Einrichtungen, Küster, Lektoren, Kommunionhelfer, Katecheten, Sternsingerteam und andere Kümmerer.

Für die Verpflegung ist gesorgt, die Kosten werden übernommen.

Anmeldung bitte per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch über das Pfarrbüro unter 0201/48 04 27.

Weitere Informationen können dem Info-Flyer des Bistums entnommen werden.